Über mich

Seit 1999 teile ich meine Herzensgabe als Heilerin und Schamanin im In- und Ausland, mit Menschen und Tieren. Seit 2004 wirke ich zudem als Erfolgs Coach, Teacher, Mentorin und Kursleiterin.

In meiner Freizeit bin ich unter anderem ehrenamtlich für alleinstehende ältere Menschen da und erfreue deren Lebensalltag mit kleinen Überraschungen, Freuden und Besuchen.

 

Meine Stärke und Kompetenz liegt in der natürlichen Gabe der Hellsicht, des Heilens und dadurch in der liebevollen Kombination von Spiritualität und Schamanismus. Daraus ergibt sich eine wunder- und kraftvolle bodenständige, gelebte/geliebte Spiritualität.

 

Wie ich arbeite: Mein Angebot umfasst immer eine umfangreiche Beratung, die individuell auf die jeweilige Person angepasst ist. Jeder Mensch ist anders in seinen Bedürfnissen und dazu ist auch eine individuelle Herangehensweise nötig. Im Gespräch finden wir gemeinsam heraus, mit welchem Angebot ich Sie in Ihrer persönlichen Thematik unterstützen kann. 

 

Die kostbaren Gabe, mit dem Licht der Liebe zu wirken, wurde mir bereits in die Wiege gelegt. Mit dieser wundervollen Kraft Gutes zu bewirken, das ist der tiefe Sinn und die wichtigste Grundlage meines Wirkens. Durch eine Fülle an persönlichen Lebenserfahrungen hat sich diese Herzens-Gabe stets intensiviert. Daraus entwickelte sich mit den Jahren meine eigene, einzigartige Methode.

 

Ich bin Mutter von vier erwachsenen Söhnen und gesegnet mit zwei Enkelkindern und einer treuen Fellnase.

 

Ich freue mich darauf, Sie mit der stärksten Heilkraft, die uns hier auf Erden zur Verfügung steht, zu beschenken. 

Eure Mia Eichenberger

 

 

Ausbildungen:

- Der Weg des Schamanen, nach Michael Harner, FSS Foundation for Shamanic Studies,

  core Schamanismus
- Basis-Seminar, Daniela Rupp, Lehrbeauftragte der FSS, Davos Frauenkirch 
- Schamanismus und Naturgeister FSS, Daniela Rupp, Davos Frauenkirch 

- Selbststudium, Lehre von Sandra Ingerman und Jeanne Ruland
- Geistiges Heilen, Georg Paul Huber, Livitra, Hendschiken AG / Kirchberg SG

- Clearing und Befreiungstherapie, Roland Rubli, Schaffhausen

- Raindrop Massage-Technique@, Thomas Bodmer, Winterthur 
- Sensitivität und Medialität, Hildegard Huber v. Huben, Mumpf AG

- Reiki Meister und -Lehrer, Ursula Schürch, Derendingen SO
- Kreatives Schreiben, VHZH Volkshochschule Zürich 
- Happy Painting, Regina Zurflüh, Dübendorf Stettbach ZH

- Body Alignment, Susanne Gubler, Hörhausen TG
- Persönlichkeits-Coaching, BUB Unternehmensberatung Herbert Steiner, Götzis A

- Pranic Healing nach Master Choa Kok Sui, Basiskurs, Zürich
- Klassische Sportmassage, Trisana Massagefachschule, Frauenfeld


Weiterbildungen bei

Lakota Indianerhäuptling Chief Phil Crazy Bull, Diana Cooper, Thomas Young, Marcel Ramsauer, Rutha Grossmann, Colin c. Tipping, u.s.w.


"Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort"

Eine Zufalls-Begegnung mit dem Lakota Indianerhäuptling und Medizinmann, Chief Phil Crazy Bull. Eine Wichtige, von zahlreichen Herzens-Begegnungen und Einweihung in Schamanisch-Spirituelles Heilwissen.

"Onkel Phil" wies mich sehr direkt auf meine Hände und die Fähigkeiten zum Heilen hin. Er fragte mich auf englisch: "Worauf wartest du noch?" Er forderte mich auf, meine Gabe zu nutzen und mit der Welt zu teilen und zum Wohle von Mensch, Tier und Natur, noch intensiver zu nutzen.
Seit diesem Zeitpunkt unterstütze ich mit viel Freude und Erfolg Menschen und Tieren, rund um die Welt.

 

Schamanische Reise und Leben in der Urheimat der Indianer in Nordamerika und British Columbia Kanada.

Spirituelle Studienreisen in die Toscana, Malta, Lourdes Frankreich, Griechenland, Spanien, Teneriffa, Ibiza, Afrika und an diverse Kraftorte und Marien-Wallfahrtsorte in der Schweiz, Österreich, Deutschland.

 

 

"Nicht Ausbildungen und Diplome machen dich zum Meister,

sondern das Nutzen der eigenen Geschichte, Talente und Herzensgabe."

Mia Eichenberger